Polyparty mit Viktor Leberecht im Insomnia am 22. Juni

Am morgigen Freitagbend gibt es die Polyparty mit Viktor Leberecht im Insomnia. Tickets im Vorverkauf ab 13 Euro einzeln oder noch günstiger für Paare und Trios: https://ticket2go.de/e/1066

Mehr über die Polyparty mit Viktor Leberecht im Insomnia am 22. Juni

Viktor Leberecht, Polyamorie Berater und Macher des Polyamorie Magazins ist einer von zwei Gästen bei der von Atman Wiska moderierten Podiumsdiskussion im Rahmen der Polyparty. Hier ein Auszug aus dem Text zum Event von der Webseite von andersARTIG:

Polyparty
Das nächste Event im Insomnia-Nachtclub, Berlin, findet am 22.06.2018 statt (Einlass 19 Uhr mit Deiner Leckerei fürs Buffet). 20:30 Uhr Expertentalk zum Thema Ehrlichkeit in der Polyamorie; „Mehr als einen lieben – dann sag das doch!“ Eine Aufforderung zur radikalen Ehrlichkeit, Möglichkeiten und Grenzen im gesellschaftlichen und privaten Raum.“

Talk-Gäste am Abend:

Viktor Leberecht, der mit seinem Poly-Blog in der Szene bestens bekannt ist und eine Beziehungscoachie aus Dresden: Susann Dietzmann, die in ihrer Praxis Paare und nicht-monogame Polykyle, auch im Bezug auf BDSM-Thematiken berät und coacht.

Viktor Leberecht: https://viktor-leberecht.de
Susann Dietzmann: www.anders-lieben.de und
von ihr gibt es auch einen 18 Min. Podcast „hier

Anschließend Speeddating, Nu-Tango und Elektroswing bis 24 Uhr
Ab Mitternacht treibende Elektrobeats und Chillout-Katakomben.

Tickets im Vorverkauf ab 13 Euro einzeln oder noch günstiger für Paare und Trioshttps://ticket2go.de/e/1066

Die Polyparty ist ein besonderes, subkulturelles Event für Menschen, die an mehr als einer Partnerschaft zur gleichen Zeit interessiert sind. Unsere Gäste finden Fremdgehen und heimliche Affären unnötig und falsch. Sie stellen sich lieber der Verlustangst und sprechen mit ihrem Partner darüber, als Besitzdenken zu fördern, treffen sich gemeinsam mit den Liebsten zum Kennenlernen neuer Partner, kommen zum Flirten, Reden, Tanzen und Lieben. Polypartys sind keine Swingerpartys – unsere Gäste stehen z.T. in langjährigen Mehrfachbeziehungen oder sind dafür offen.

Events und Treffen für Polyamorie

Sie finden in der Artikelserie Events und Treffen für Polyamorie auf Polyamorie Magazin alle Artikel, in denen es darum geht, wo Sie in der realen Welt außerhalb des Internet andere polyamor lebende Menschen treffen können.

Weitere Artikelserien über Polyamorie

In den Artikelserien über Polyamorie finden Sie alle Artikel zu diesem Thema, beispielsweise:

Sie finden hier Artikel, die ich in aller Welt gefunden habe, zumeist in deutscher und noch öfter in englischer Sprache, dann habe ich meist eine Zusammenfassung geschrieben.

Allgemeine Informationen über Polyamorie

Informationen über Polyamorie finden Sie im Bereich Was ist Polyamorie, unter anderem darüber, was Polyamorie ist, wie Polyamorie funktioniert, wo Sie andere Polyamorie lebende Menschen treffen können, sowie weitere Themen in diversen Unterbereichen, beispielsweise:

Kompetente Polyamorie Beratung von Viktor Leberecht

Ich biete auf meiner Seite Polyamorie-Berater persönliche Beratung zu Polyamorie und offenen Beziehungen sowie Vorträge über Polyamorie an.

Mehr erfahren Sie auf der Seite Polyamorie Beratung von Viktor Leberecht.

Sie können hier einen Termin vereinbaren.

Schicken Sie gerne Ihre Anregungen, sie sind willkommen

Wenn Sie Anregungen haben, schicken Sie diese gerne über das Kontaktformular. Sie können auch auf jeder Seite Kommentare schreiben.

Gastautor werden

Haben Sie auch ein Thema zu Polyamorie, über das Sie gerne schreiben würden? Gastautor werden.

 

Über Viktor Leberecht 418 Artikel
Viktor Leberecht ist mein Pseudonym für meine Arbeit als freier Autor. Ich bin studierter Historiker (M.A.), sowie ausgebildeter und berufserfahrener Journalist. Ich lebe seit 2003 in einer polyamoren Beziehung mit einer verheirateten Frau. Ich schreibe über Polyamorie, um zu informieren, Vorurteile zu entkräften und für gesellschaftliche Akzeptanz der Polyamorie zu werben. Ich setze mich für Mehrfachbeziehungen im Rahmen der Menschenrechte ein, also natürlich gleiches Recht für alle.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.